Landgut mit Produktion von Chianti Wein und kaltgepresstem Olivenoel
    > Die Besitzungen > Fattoria di Bagnolo




AUSDEHNUNG: 76 ha
LAGE: Impruneta (Firenze)
EIGENTUEMER: Marco Bartolini Baldelli
AKTIVITAETEN: Weinbau, Oliven, Wald
BEBAUTE FLAECHEN IN HA: 35 Oliven, 10 Wein
WALD IN HA: 26
ANZAHL DER OLIVENBAEUME: etwa 6200
DIREKTVERKAUF: samstags: 8,30-12,30 und 14,30-18,30
An den anderen Tagen auf Anfrage +39 055 2313403
BESUCH DES WEINKELLERS: auf Anfrage
BESONDERHEITEN: In Impruneta befinden sich die weltberuehmten Terracotta Herstellungsbetriebe.
Anbaugebiet des Vino Chianti Colli Fiorentini d.o.c.g.

[WIE SIE UNS ERREICHEN]

Das Gut Fattoria di Bagnolo befindet sich im Gemeindebereich von Impruneta in unmittelbarer Naehe von Florenz. Dank seiner herrlicher Lage auf 220 m Hoehe geniesst man einen einzigartigen Blick auf die Huegel des Chianti. Unter allen Besitzungen der Familie Bartolini Baldelli ist die Fattoria di Bagnolo die am besten fuer den Anbau von Spitzenweinen geeignete. Die sonnige und windige Huegellage garantiert ein besonders guenstiges Mikroklima, welches zusammen mit der geologischen Struktur des Bodens die charakteristischen Merkmale der autochthonen Reben und der Oliven hervorholt. Tatsaechlich wurde schon zu antiken Zeiten die besondere Qualitaet der Fruechte aus der Umgebung Imprunetas gelobt.


Unsere Weine und unser natives Olivenoel - heute in allen Teilen der Welt beruehmt und von den besten Fuehrern der Branche zitiert - werden von Kennern und Freunden erstklassiger Produkte sehr geschaetzt.
Das, auf das Jahr 1419 zurueckgehende Gut, das damals den Namen "Al Fonte" trug, gehoerte von 1458 bis 1585 der Familie Machiavelli. 1811 "verliebte" sich Bartolommeo Bartolini Baldelli, engster Vertrauter des Grossherzogs der Toskana, in diesen Besitz und erwarb ihn zusammen mit der wunderschoenen Villa aus dem 14. Jht.. Bei den vor kurzem stattfindenden Renovierungsarbeiten legte man besonderen Wert auf den Erhalt der historischen Struktur. Trotzdem gelang es, die fuer die moderne Produktion notwendigen Aenderungen vorzunehmen: neben dem modernen Weinkeller mit temperaturkontrollierten Gaerungsbehaeltern finden wir die sogenannte" barriccaia" im antiken, aus dem 16.Jht. stammenden Weinkeller unter der Villa.


Heute werden in unserem Gut 5 ha Weinreben "ad Indicazione Geografica Tipica" und 5 ha Weinreben des Chianti Colli Fiorentini DOCG angebaut (der vor ein paar Jahren begonnene Erneuerungsplan fuehrte neben den traditionellen Rebsorten Sangiovese und Colorino, auch andere Sorten wie Cabernet Sauvignon und Merlot ein). Ausserdem gedeihen in unserem Gut 6.327 Olivenbaeume. Der gesamte Anbau folgt den strengen Richtlinien des europaeischen Programms zur Reduzierung chemischer Stoffe in der Landwirtschaft.



FATTORIA DI BAGNOLO - Via Imprunetana per Tavarnuzze n° 48 - 50023 Impruneta (FIRENZE)

 

2004 Bartolini Baldelli | All Rights Reserved | -
HOME | FAMILIE | PRODUKTE | UNTERKUNFT | DIE BESITZUNGEN | WO WIR UNS BEFINDEN | NEWS